IT-Applikationskoordinator (gn)

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden KrankenhäuserDeutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe undmedizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wirbrauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unserePatienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten,damit Sie selbst weiter wachsen können.

Für den Geschäftsbereich IT, Abteilung Betriebswirtschaftliche Systemesuchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt projektbefristet für zwei JahreSie als

IT-Applikationskoordinator (gn)

Vollzeitbeschäftigt(*gn=geschlechtsneutral)

Kennziffer: 04405

Der Geschäftsbereich IT stellt für 6.500 Arbeitsplätze und knapp 11.000Mitarbeitern eine effiziente und hochverfügbare Informationstechnologiefür das gesamte Universitätsklinikum Münster zur Verfügung. DieAbteilung Betriebswirtschaftliche Systeme ist u. a. für den SAPApplikationsbetrieb sowie zahlreiche Spezialapplikationen, dieAnwenderbetreuung und die Weiterentwicklung der Systeme verantwortlich.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Aufnahme von Anforderungen aus den Fachabteilungen
  • Bewertung der Anforderungen mit dem Applikationsbetreuer
  • Koordination von Installationen und Updates mit der Fachabteilung und den externen IT-Dienstleistern
  • Second-Level-Support
  • Mitarbeit in interdisziplinär besetzten Projekt-Teams sowie bei der Weiterentwicklung der IT-Prozesse und IT-Architektur

Wir erwarten von Ihnen:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftsinformatik, oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung oder
  • Gute Kenntnisse von Windows-Serverbetriebssystemen und Applikationsinstallationen
  • Erfahrungen in der Abwicklung von Projekten
  • Eine strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Freude an selbstständigem Arbeiten und teamübergreifender Zusammenarbeit
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen spannende und abwechslungsreiche sowie zukunftsgestaltende Aufgaben in einem engagierten und motivierten Team, dass Herausforderungen gemeinsam und professionell meistert, sowie die Chance, zukunftsfähige IT-basierte klinische und betriebswirtschaftliche Prozesse mitzugestalten. Sie erwartet ein sicherer Arbeitsplatz bei einem der größten Arbeitgeber des Münsterlandes mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten, eine leistungsgerechte Vergütung, viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung, persönliche und berufliche Fort- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) und die Möglichkeit, Ihre Arbeitszeit flexibel zu gestalten.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an André Uphues, Telefon: 0251 83-59336.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportalbis zum 20200204. Mehr Informationen erhalten Sieunter www.karriere.ukmuenster.de.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und istdaher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Esbesteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. DieBewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichenVorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehindertewerden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Universitätsklinikum MünsterAlbert-Schweitzer-Campus 1 · Gebäude D5 · 48149 Münster