Studentische Hilfskraft (SHK) (gn*)

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden KrankenhäuserDeutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe undmedizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wirbrauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unserePatienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten,damit Sie selbst weiter wachsen können.

Für das Institut für Translationale Psychiatrie suchen wir zumnächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis 30.06.2020 mit der Möglichkeitder Verlängerung eine

Studentische Hilfskraft (SHK) (gn*)

Mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 10 Stunden(*gn=geschlechtsneutral)

Kennziffer: 04347

Die interdisziplinäre Arbeitsgruppe aus Psychologen, Ärzten undInformatikern erforscht die neurobiologischen Grundlagen psychiatrischerErkrankungen mit Schwerpunkt Depression und erhebt unterschiedlichstemultimodale Daten, wie z.B. MRT-Aufnahmen des Gehirns, Genetik undandere molekulare Parameter, welche u.a. mittels Machine Learningausgewertet werden. Weiter Informationen finden Sie unter:https://www.medizin.uni-muenster.de/translap/forschung/

Ihr Aufgabenbereich:

  • Pflege und Wartung von Windows-Workstations und Linux-Servern
  • Weiterentwicklung und Pflege hauseigener Software
  • Unterstützung bei der Verarbeitung und Aufbereitung von MRT-Daten

Wir erwarten von Ihnen:

  • Idealerweise laufendes Studium der Informatik, Mathematik, Physik oder verwandte Studiengänge
  • IT-Affinität und Programmierkenntnisse (z.B. Python, Matlab)
  • Interesse an interdisziplinärer, anwendungsnaher Arbeit
  • Freundlichkeit, Kommunikationsfähigkeit, Teamgeist

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in enger Zusammenarbeit mit anderen studentischen Hilfskräften und Wissenschaftlern, wobei Arbeitszeiten flexibel geplant werden können.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Dominik Grotegerd, dominik.grotegerd@ukmuenster.de.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportalbis zum 20191205. Mehr Informationen erhalten Sieunter www.karriere.ukmuenster.de.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und istdaher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Esbesteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. DieBewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichenVorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehindertewerden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Universitätsklinikum MünsterAlbert-Schweitzer-Campus 1 · Gebäude D5 · 48149 Münster