Wissenschaftlichen Mitarbeiter (gn*)

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden KrankenhäuserDeutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe undmedizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wirbrauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unserePatienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten,damit Sie selbst weiter wachsen können.

Wir suchen für die Sektion für Psychosomatische Medizin undPsychotherapie in der Klinik für psychische Gesundheit zum 01.01.2022 im Rahmen eines vom Innovationsfonds des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) finanzierten Forschungsprojektes zur Erforschung derImplementierung ambulanter Gruppenpsychotherapie in derPsychotherapeutischen Versorgung der Bevölkerung befristet auf zweiJahre einen

Wissenschaftlichen Mitarbeiter (gn*)

(*gn=geschlechtsneutral)Teilzeitbeschäftigt mit 75%Verg. je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L E 13

Kennziffer: 06542

Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes Studium (Diplom / Master) derPsychologie und einschlägige Forschungserfahrung. Die Stelle kann bspw.für Bewerber, die parallel in einer Psychotherapie-Ausbildung engagiertsind, auch geteilt werden (z. B. 50 % und 25% der regulärenArbeitszeit), wobei die Zeiteinteilung relativ variabel vereinbartwerden kann.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Die methodische Konzeption und Weiterentwicklung von quantitativen und qualitativen Auswertungsstrategien an neu zu erhebenden Datensätzen in Kooperation mit einem Biometriker
  • Literatursichtung zur Konzeption von wissenschaftlichen Publikationen der Daten

Wir erwarten von Ihnen:

  • Sehr gute methodische Kenntnisse (idealer Weise auch in multivariaten Verfahren wie Mehrebenenanalysen)
  • Fundierte Kenntnisse in der Planung und Durchführung von wissenschaftlichen Arbeiten
  • Ein sicheres Auftreten in sozialen Kontexten
  • Die Fähigkeit zu selbstständiger Arbeitsorganisation
  • Projekterfahrungen sowie eine Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten sind von Vorteil

Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit in einem interdisziplinären Team, ein wertschätzendes Arbeitsklima und familienfreundliche Dienstzeiten sowie die Möglichkeit zur Promotion zum Dr. rer. medic. an der Medizinischen Fakultät der WWU.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an an den Direktor der Sektion, Herrn Univ.-Prof. Dr. Dr. med. G. Heuft, T 0251 83-52902.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportalbis zum 20211110. Mehr Informationen erhalten Sieunter www.karriere.ukmuenster.de.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und istdaher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Esbesteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. DieBewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichenVorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehindertewerden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Universitätsklinikum MünsterAlbert-Schweitzer-Campus 1 · Gebäude D5 · 48149 Münster