Fachärzte (gn*)

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden KrankenhäuserDeutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe undmedizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wirbrauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unserePatienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten,damit Sie selbst weiter wachsen können.

Wir suchen für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin PädiatrischeHämatologie und Onkologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächstbefristet auf 2 Jahre

Fachärzte (gn*)

(*gn=geschlechtsneutral)Voll- oder TeilzeitbeschäftigtVerg. nach den Bestimmungen des TV-Ä

Kennziffer: 06100

Die Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie amUniversitätsklinikum in Münster ist eines der größten Schwerpunktzentren dieses Fachgebietes in Deutschland. Die Klinik deckt das gesamte Gebiet der pädiatrischen Hämatologie und Onkologie inkl. derallogenen Stammzelltransplantation und CAR T-Zell-Therapie ab. Für dieambulante Betreuung der Patienten besteht eine KV-Ermächtigung. InKooperation mit den anderen Kliniken und Instituten desUniversitätsklinikums Münster werden die Kinder und Jugendlicheninterdisziplinär betreut. Die Klinik bietet die SchwerpunktweiterbildungKinder-Hämatologie und Onkologie sowie die Zusatz-WeiterbildungenHämostaseologie und Palliativmedizin an.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Versorgung an Krebs und Blutkrankheiten erkrankter Kinder und Jugendlicher
  • Alternativ ärztliche Tätigkeit in der Gerinnungsambulanz mit Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit angeborenen und erworbenen Störungen der Blutgerinnung
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Mitarbeit in klinischen Studien und Projekten

Wir erwarten von Ihnen:

  • Engagement und Kompetenz bei der Betreuung von Patienten und Patientinnen im interdisziplinären Team
  • Interesse an klinisch-wissenschaftlichen Studien und Projekten
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem hochengagierten und hochkompetenten Team sowie die Zusatz-Weiterbildung Hämostaseologie.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Professorin Claudia Rössig, rossig@ukmuenster.de.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportalbis zum 20210731. Mehr Informationen erhalten Sieunter www.karriere.ukmuenster.de.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und istdaher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Esbesteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. DieBewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichenVorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehindertewerden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Universitätsklinikum MünsterAlbert-Schweitzer-Campus 1 · Gebäude D5 · 48149 Münster