Studentische Aushilfe (gn*)

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden KrankenhäuserDeutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe undmedizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wirbrauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unserePatienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten,damit Sie selbst weiter wachsen können.

Wir suchen für das Institut für Sportmedizin zum nächstmöglichenZeitpunkt zunächst befristet auf ein Jahr eine

Studentische Aushilfe (gn*)

Mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 6,5 StundenDie Vergütung erfolgt nach TV-L

Kennziffer: 05926

(*gn=geschlechtsneutral)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Administration der IT-Systeme (Installation, Wartung, Lizenzverwaltung…)
  • Anwendungsbetreuung sportmedizinischer Software
  • Vertretung des Instituts in technischen Belangen gegenüber externen Dienstleistern
  • Durchführung von Mitarbeiterschulungen
  • Bestandsverwaltung

Wir erwarten von Ihnen:

  • Ausbildung im Bereich Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung
  • Hohes IT-Grundverständnis (Active Directory, MS Windows OS, Softwareverteilung)
  • Grundkenntnisse in der DSGVO
  • Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Flexibilität und Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung

Wir bieten Ihnen eine spannende Aufgabe in einem Gebiet mit großer gesellschaftlicher Relevanz, die Option auf eine langfristige Anstellung und damit Planungssicherheit, nette Kollegen in einem engagierten Team.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Kevin Maliszewski, 0251 83-51102.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportalbis zum 20210525. Mehr Informationen erhalten Sieunter www.karriere.ukmuenster.de.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und istdaher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Esbesteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. DieBewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichenVorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehindertewerden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Universitätsklinikum MünsterAlbert-Schweitzer-Campus 1 · Gebäude D5 · 48149 Münster