IT-Spezialist (gn*) als Teamleitung Identity & Access Management

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden KrankenhäuserDeutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe undmedizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wirbrauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unserePatienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten,damit Sie selbst weiter wachsen können.

Wir suchen für den Geschäftsbereich IT des Universitätsklinikum Münsterzum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen

IT-Spezialist (gn*) als Teamleitung Identity & Access Management

(*gn=geschlechtsneutral)VollzeitbeschäftigtVergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L

Kennziffer: 05825

Der Geschäftsbereich IT des Universitätsklinikums Münster stellt für7.000 Arbeitsplätze und rund 11.000 Mitarbeitende eine effiziente undhochverfügbare Informationstechnologie zur Verfügung. Die AbteilungService Operations trägt durch die Sicherstellung des produktivenIT-Betriebes einen wesentlichen Beitrag zur Krankenversorgung bei. Fürdie Anwender ist die Abteilung Service Operations die zentraleAnlaufstelle bei allen Problemstellungen und deren Lösungen bzw. Fragenrund um die IT. Die Abteilung Service Operations repräsentiert denGeschäftsbereich IT in der Außendarstellung und gibt den IT-Diensten ein menschliches Gesicht und eine menschliche Sprache.Für die fachliche & disziplinarische Leitung des Teams „Identity &Access Management“ suchen wir Sie.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Fachliche & disziplinarische Führung des Teams
  • Führen des jährlichen Beurteilungs- und Zielvereinbarungsgesprächs und Verfolgung der Ergebnisse
  • Eskalationsmanagement – Sie erkennen das Problem und erarbeiten die Lösung. Dazu steuern Sie die beteiligten Instanzen für ihren Bereich
  • Sichtung, Priorisierung und Einteilung der Aufgaben anhand der Auswirkung/Dringlichkeit/SLAs
  • Leistung interner & externer fachlicher Beratung in Abstimmung mit den Nutzern
  • Bearbeitung und Lösung von Anfragen und Störungsmeldungen mithilfe entsprechender Toolunterstützung
  • Entwicklung und Etablierung von Prozessen rund um das Thema Identity & Access Management
  • Administration- und Anwendungsbetreuung des eingesetzten Identity-Management-Systems
  • Neben der Sicherstellung des operativen Betriebs im Bereich Identity & Access Management für das UKM, verantworten Sie auch die kontinuierliche Weiterentwicklung und den Ausbau des Sachgebiets
  • Zusätzlich arbeiten Sie an anspruchsvollen internen Projekten im Geschäftsbereich IT mit und berücksichtigen bei der Umsetzung aktuelle technologische Entwicklungen und gesetzliche Anforderungen
  • Bei der Erstellung und Einführung von Konzepten zum Sachgebiet wirken Sie aktiv mit und unterstützen mit Ihrer fundierten Expertise auch Machbarkeitsprüfungen etc.
  • Die Beschaffung und Steuerung von externen Partnern und Lieferanten gehört ebenso zu Ihren
  • Aufgaben

Wir erwarten von Ihnen:

  • Ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder
  • Vergleichbare Qualifikation und Berufserfahrung im gesuchten Bereich
  • Sehr gute Kenntnisse zu den Anforderungen und Umsetzungen im Bereich Identity & Access Management
  • Erfahrungen zur Einführung & dem Betrieb von Softwarelösungen im Bereich NTFS-Berechtigungen
  • Von Vorteil wären Kenntnisse zu ISO 2700x, BSI-Grundschutz und ITIL-Frameworks
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Engagement und Selbständigkeit sowie die Bereitschaft zur
  • Persönlichen Weiterentwicklung
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse
  • Eine aussagekräftige Bewerbung inkl. Ihrer Gehaltsvorstellungen und Kündigungsfrist

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit, vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, eine betriebliche Altersvorsorge, sowie eine betriebliche Kindertagesstätte.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Leiter der Abteilung Service Operations, Herrn Christian Rusch T 0251 83-59303, christian.rusch@ukmuenster.de.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportalbis zum 20210420. Mehr Informationen erhalten Sieunter www.karriere.ukmuenster.de.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und istdaher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Esbesteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. DieBewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichenVorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehindertewerden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Universitätsklinikum MünsterAlbert-Schweitzer-Campus 1 · Gebäude D5 · 48149 Münster