Leitung (gn*) MTRA für die Radiologie

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden KrankenhäuserDeutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe undmedizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wirbrauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unserePatienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten,damit Sie selbst weiter wachsen können.

Für das Institut für Klinische Radiologie zum nächstmöglichen Zeitpunktzunächst befristet bis zum 30.06.2024 mit der Möglichkeit derVerlängerung eine

Leitung (gn*) MTRA für die Radiologie

(*gn=geschlechtsneutral)VollzeitbeschäftigtVerg. nach den Bestimmungen des TV-L

Kennziffer: 04738

Das Institut für Klinische Radiologie als zentraleUniversitätsradiologie versorgt alle stationären und ambulantenPatienten des UKM mit dem vollständigen Spektrum radiologischerDiagnostik und bildgesteuerter Therapien einschließlich der Schwerpunkte Kinderradiologie und Neuroradiologie.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Führung, Organisation, Weiterentwicklung und Einsatzplanung eines Teams von 70 MTRA
  • Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen zur Untersuchungsplanung und -durchführung
  • Terminplanung und -koordination sowie Bearbeitung von internen und externen Anfragen in kollegialer Zusammenarbeit mit den medizinischen Fachangestellten
  • Verantwortung der Abläufe im Radiologiemanagement durch Sicherstellung sowie Optimierung der Prozess- und Eingebungsqualität
  • Auswahl neuer Mitarbeiter und Entwicklung der Einarbeitungspläne
  • Umsetzung der zentralen Abteilungsvorgaben
  • Sicherstellung der Einhaltung der Strahlenschutzvorgaben

Wir erwarten von Ihnen:

  • Eine abgeschlossene MTRA-Berufsausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung
  • Wünschenswert wäre eine Weiterbildung zur Gesundheitsbetriebswirtin bzw. ein Studium
  • Gesundheitsmanagement (B. A.) oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Erste Erfahrung in einer Leitungsposition
  • Hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • Zeitliche Flexibilität und überdurchschnittliches Engagement

Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche Tätigkeit in einem erfolgreichen Unternehmen mit vielen Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung. Darüber hinaus bieten wir ein leistungsgerechtes Entgelt, eine betriebliche Altersvorsorge sowie eine intensive Einarbeitung in die Übernahme der Leitung.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die MTRA-Leitung, Frau Mitra Eameri, Tel.: 0251 83-47303.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportalbis zum 20200430. Mehr Informationen erhalten Sieunter www.karriere.ukmuenster.de.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und istdaher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Esbesteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. DieBewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichenVorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehindertewerden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Universitätsklinikum MünsterAlbert-Schweitzer-Campus 1 · Gebäude D5 · 48149 Münster