Referenten Arbeitszeitmanagement (gn*)

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden KrankenhäuserDeutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe undmedizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wirbrauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unserePatienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten,damit Sie selbst weiter wachsen können.

Wir suchen für den Geschäftsbereich Personal in der AbteilungArbeitszeitmanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächstprojektbefristet bis zum 30.09.2022 einen

Referenten Arbeitszeitmanagement (gn*)

(*gn=geschlechtsneutral)in VollzeitVergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung gem. TV-L

Kennziffer: 04564

Innerhalb unserer Abteilung Arbeitszeitmanagement kümmern wir uns umalle Themen der Zeiterfassung für die mehr als 10.000 Mitarbeiter undMitarbeiterinnen des UKM und unserer Tochtergesellschaften. Wenn IhrHerz für Personal schlägt, Sie Lust auf digitales Arbeiten haben undTeil eines kompetenten Personal-Teams werden wollen - dann sollten wiruns kennenlernen!

Ihr Aufgabenbereich:

  • Sie sind Teil eines Projektteams zur Einführung einer neuen Software für die Zeitwirtschaft und die Personaleinsatzplanung
  • Sie verantworten ein Arbeitspaket innerhalb dieses Projektes und sind maßgeblich an der erfolgreichen Umsetzung des Projektes beteiligt
  • Sie übernehmen die Entwicklung und Umsetzung neuer Arbeitszeitmodelle und die Analyse von bestehenden Arbeitszeitmodellen in Zusammenarbeit mit dem Vorstand und den Verantwortlichen vor Ort
  • Sie unterstützen den Vorstand, die Klinikdirektoren/-innen und die Geschäftsbereichsleiter/-innen bei der Einhaltung von arbeitszeitrechtlichen Vorgaben

Wir erwarten von Ihnen:

  • Sie haben Ihr BWL-Studium oder ein vergleichbares Studium erfolgreich abgeschlossen
  • Sie meistern gekonnt Access, Excel, PowerPoint und verfügen idealerweise über erste Erfahrungen in SAP HCM und in der praktischen Anwendung von Dienstplansoftware
  • Sie haben Spaß an Projektarbeit, sind gerne kompetenter Berater und können komplexe Sachverhalte zielgruppengerecht aufbereiten
  • Sie kommunizieren offen und wertschätzend, respektieren kulturelle Unterschiede, behalten auch in Stresssituationen stets den Überblick, arbeiten gerne eigenständig und sind ein echter Teamplayer

Wir bieten Ihnen eine facettenreiche und herausfordernde Tätigkeit und einen modernen Arbeitsplatz im Herzen von Münster. Nach einer strukturierten Einarbeitung können Sie sich durch vielfältige Fortbildungsangebote, z. B. an unserer UKM Akademie, weiterentwickeln. Flexible Arbeitszeiten helfen Ihnen, Beruf und Familie ideal miteinander zu verbinden. Darüber hinaus bieten wir Ihnen Unterstützung bei der Wohnungssuche, ein Jobticket, Sportangebote, eine kostenlose Kindernotfallbetreuung, eine attraktive Altersvorsorge und vieles mehr!

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Silke Wollert, Tel. 0251 83-56950.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportalbis zum 20200229. Mehr Informationen erhalten Sieunter www.karriere.ukmuenster.de.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und istdaher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Esbesteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. DieBewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichenVorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehindertewerden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Universitätsklinikum MünsterAlbert-Schweitzer-Campus 1 · Gebäude D5 · 48149 Münster