Mitarbeiter (gn*) Service Operations

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden KrankenhäuserDeutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe undmedizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wirbrauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unserePatienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten,damit Sie selbst weiter wachsen können.

Für das Team „Arbeitsplatz (Usermanagement)“ im Geschäftsbereich IT zumnächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen

Mitarbeiter (gn*) Service Operations

(*gn=geschlechtsneutral)Teilzeitbeschäftigt

Kennziffer: 04243

Der Geschäftsbereich IT des Universitätsklinikums Münster stellt für6.500 Arbeitsplätze und über 10.000 Mitarbeitende eine effiziente undhochverfügbare Informationstechnologie zur Verfügung. Die AbteilungService Operations trägt durch die Sicherstellung des produktivenIT-Betriebes einen wesentlichen Beitrag zur Krankenversorgung bei.Sämtliche IT-Endgeräte für die Krankenversorgung werden vom Team„Arbeitsplatz“ aus einer Hand zur Verfügung gestellt. Die AbteilungService Operations repräsentiert den Geschäftsbereich IT in derAußendarstellung und gibt den IT-Diensten ein menschliches Gesicht undeine menschliche Sprache.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Anlage und Pflege von Benutzerkonten im Active Directory, in der Domäne ukmuenster.de und in den klinischen & kaufmännischen Systemen (Orbis und SAP)
  • Unterstützung der Anwender bei der Antragstellung im Antragsportal (Identity Management Tool)
  • Analyse der Anforderungen zur Einrichtung der Berechtigungen (nach Tätigkeiten differenziert) in der komplexen UKM-Struktur
  • Bewertung der beantragten Berechtigungen durch Kommunikation mit den zuständigen Bereichen und den IT-Fachabteilungen um optimale Lösungswege zu finden

Wir erwarten von Ihnen:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich oder vergleichbare Erfahrungen
  • fundierte Kenntnisse im Bereich Usermanagement/Benutzerrechteverwaltung-Vorhandensein eines differenzierten Knowhows in einer Windows-Domäne, optimalerweise in SAP-Systemen und in Orbis
  • ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft sowie Freude an Problemlösungen und Beratung der Anwender
  • Fähigkeit zur schnellen Erfassung von organisatorischen Strukturen
  • eine sehr gute Auffassungsgabe zum Erkennen und Einordnen von Zusammenhängen
  • Kenntnisse und Sensibilität für die Umsetzung der Datenschutzvorgaben
  • eine sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • eine sehr strukturierte und präzise Arbeitsweise
  • eine zuverlässige Ausführung der Routineaufgaben
  • die Fähigkeit sehr flexibel auf die große Anzahl und hohe Verschiedenheit der Anträge und Aufgaben zu reagieren

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team in einer guten Arbeitsatmosphäre sowie eine vielseitige Aufgabenstellung mit hoher Eigenverantwortung.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Sven Dreyer, Telefon: 0251 83-55295.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportalbis zum 20191105. Mehr Informationen erhalten Sieunter www.karriere.ukmuenster.de.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und istdaher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Esbesteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. DieBewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichenVorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehindertewerden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Universitätsklinikum MünsterAlbert-Schweitzer-Campus 1 · Gebäude D5 · 48149 Münster