Studentische Aushilfe (gn*)

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden KrankenhäuserDeutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe undmedizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wirbrauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unserePatienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten,damit Sie selbst weiter wachsen können.

Für die Ambulanz der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie suchenwir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet auf ein Jahr mitder Möglichkeit der Verlängerung eine

Studentische Aushilfe (gn*)

(*gn=geschlechtsneutral)Mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 6 StundenVergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung gem. TV-L

Kennziffer: 04037

Die Ambulanz der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie behandeltMenschen mit Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum psychischerStörungen. Dabei ist eine sorgfältige Diagnostik die wesentlicheGrundlage einer qualifizierten und differenzierten Therapie. Zu derausführlichen klinischen Diagnostik gehört häufig auch eineneuropsychologische Testung.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Betreuung der Patienten während einer Testung
  • Unterstützung bei neuropsychologischen Tests
  • Dokumentation der Testverfahren
  • Vorbereitung der Auswertungen
  • Datenerfassung mit SPSS

Wir erwarten von Ihnen:

  • fortgeschrittenes Studium der Psychologie
  • hervorragende organisatorische Fähigkeiten
  • selbständige, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen eine interessante, anspruchsvolle Tätigkeit mit flexiblen Arbeitszeiten in einem aufgeschlossenen Team und freundlicher Arbeitsatmosphäre.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Personaloberärztin Frau Professor Dr. Patricia Ohrmann, Tel.: 0251 83-56645.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportalbis zum 20190910. Mehr Informationen erhalten Sieunter www.karriere.ukmuenster.de.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und istdaher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Esbesteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. DieBewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichenVorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehindertewerden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Universitätsklinikum MünsterAlbert-Schweitzer-Campus 1 · Gebäude D5 · 48149 Münster