Kunsttherapeuten (gn*)

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden KrankenhäuserDeutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe undmedizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wirbrauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unserePatienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten,damit Sie selbst weiter wachsen können.

Für die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychosomatik und-psychotherapie suchen wir zum 1.10.2019 oder später zunächst befristetbis 31.03.2021 einen

Kunsttherapeuten (gn*)

(*gn=geschlechtsneutral)In Teilzeitbeschäftigung mit 50%Verg. nach den Bestimmungen des TV-Lfür unsere tagesklinische Jugendstation (TK Roxel)

Kennziffer: 03987

Ihr Aufgabenbereich:

    Zu Ihrer Aufgabe gehört die Planung, Durchführung und Reflexion von kunsttherapeutischer Diagnostik und Behandlung im Einzel- , Gruppen- und Familiensetting vorwiegend bei Jugendlichen. Sie erarbeiten therapierelevante Ziele und entwickeln entsprechende Aufgabenstellungen. Sie arbeiten in einem multiprofessionellen Stationsteam, beteiligen sich regelmäßig an Teambesprechungen, Visiten, Fallbesprechungen und bringen ihre therapeutische Sicht in gemeinsame Teamreflektionen ein. Sie entwickeln zudem mit hohem kreativem Engagement in kollegialer Zusammenarbeit eigene kunsttherapeutische Projekte. Darüber hinaus wirken Sie an der stetigen Weiterentwicklung unserer Therapiekonzepte mit.

Wir erwarten von Ihnen:

    Sie haben eine abgeschlossene kunsttherapeutische Ausbildung und verfügen möglichst bereits über psychotherapeutische Erfahrungen mit Kindern, Jugendlichen und Familien. Erwartet wird Ihr Interesse an fortlaufender Weiterentwicklung unseres breiten Portfolios spezialtherapeutischer Angebote sowie Ihres eigenen beruflichen Profils. Besonders unterstützt wird ggf. Ihr Interesse, sich künftig im Bereich der kunsttherapeutischen Fort- und Weiterbildung zu engagieren.

Wir bieten Ihnen eine interessante und kollegiale Arbeit in einem multiprofessionellen Team, vielfältige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten, eine perspektivische Begleitung der persönlichen Weiterentwicklung durch Monitoring und verschiedene Teilzeitmodelle.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. med. Georg Romer, Klinikdirektor unter der Tel.: 0251 83-56250.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportalbis zum 20190820. Mehr Informationen erhalten Sieunter www.karriere.ukmuenster.de.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und istdaher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Esbesteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. DieBewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichenVorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehindertewerden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Universitätsklinikum MünsterAlbert-Schweitzer-Campus 1 · Gebäude D5 · 48149 Münster