Teamleiter (gn*) Service Desk

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden KrankenhäuserDeutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe undmedizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wirbrauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unserePatienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten,damit Sie selbst weiter wachsen können.

Für den Geschäftsbereich IT, in der Abteilung Service Operations, suchenwir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen

Teamleiter (gn*) Service Desk

(*gn=geschlechtsneutral)vollzeitbeschäftigt

Kennziffer: 03868

Der Geschäftsbereich IT des Universitätsklinikums Münster stellt für7.000 Arbeitsplätze und über 10.000 Mitarbeitende eine effiziente undhochverfügbare Informationstechnologie zur Verfügung. Der IT-ServiceDesk trägt durch die Sicherstellung des produktiven IT-Betriebes einenwesentlichen Beitrag zur Krankenversorgung bei. Für die Anwender ist derIT-Service Desk die zentrale Anlaufstelle bei allen Fragen und Meldungenrund um die IT. Der IT-Service Desk repräsentiert den GeschäftsbereichIT in der Außendarstellung und gibt den IT-Diensten ein menschlichesGesicht und eine menschliche Sprache.Ihr Aufgabengebiet untergliedert sich in Aufgaben der Teamleitung undoperative Aufgaben in den Bereichen Incidentmanagement & RequestFulfillment:

Ihr Aufgabenbereich:

  • fachliche und disziplinarische Führung des Teams Service Desk (<10 MA)
  • Eskalationsmanagement – vom Problem bis zur Lösung steuern Sie die beteiligten Instanzen
  • Sichtung, Priorisierung und Einteilung der Aufgaben anhand der Auswirkung/Dringlichkeit/SLAs
  • Leistung interner & externer fachlicher Beratung sowie Kontaktpflege & Abstimmungen mit den Nutzern
  • Führen des jährlichen Beurteilungs- und Zielvereinbarungsgesprächs und die Kontrolle der Ergebnisse
  • Annahme, Bearbeitung, Klassifizierung und Beantwortung von Anfragen, Fehlfunktionen und Störungsmeldungen (inkl. Entstörung) mithilfe entsprechender Toolunterstützung
  • Entwicklung und Etablierung von Abläufen für neu eingeführte Systeme; Administration- und Anwendungsbetreuung solcher Systeme; insbesondere die inhaltliche Administration der eingesetzten ITSM-Suite

Wir erwarten von Ihnen:

  • abgeschlossene Ausbildung im IT Bereich oder vergleichbare Erfahrung, sowie Berufserfahrung als Teamleiter bzw. langjähriger IT Servicemitarbeiter mit entsprechenden Persönlichkeitsmerkmalen wie Empathie, Kommunikations- und Kontaktfähigkeit, Kompromiss- und Durchsetzungsfähigkeit, Weitblick (Entwicklung des Teams & die Fähigkeit, Anregungen und Vorschläge anderer aufzugreifen, einzuordnen & umzusetzen), Fähigkeit, sich in eine Gruppe zu integrieren, diese zu führen und Teamgespräche zu leiten sowie Entscheidungen herbeizuführen, Kritik- (auch Selbstkritik) und strategische Konfliktlösung & -reflexion
  • eine ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft, sowie Freude an gemeinschaftlichen Problemlösungen im Team, im Soft- und Hardwarebereich oder auch im Prozess
  • sehr gute Kenntnisse von Microsoft Betriebssystemen und MS-Office Anwendungen
  • Kenntnisse im Bereich Usermanagement - Vorhandensein eines differenzierten Knowhows in einer Windows-Domäne bzw. Active Directory, optimalerweise auch in SAP-Systemen und in Orbis
  • Durch Ihre selbständige Arbeitsweise und Ihr Engagement besitzen Sie die Fähigkeit sehr flexibel auf die große Anzahl & hohe Diversität der Anfragen, Anträge und Aufgaben zu reagieren

Wir bieten Ihnen ein motiviertes Service Desk Team in einer guten Arbeitsatmosphäre mit abwechslungsreichen Tätigkeiten und eine vielseitige Aufgabenstellung mit hoher Eigenverantwortung. Zusätzlich erhalten Sie ein leistungsgerechtes Entgelt gemäß TV-L mit attraktiver Altersversorgung (VBL).

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Christian Rusch, 0251 83-59303

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportalbis zum 20190716. Mehr Informationen erhalten Sieunter www.karriere.ukmuenster.de.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und istdaher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Esbesteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. DieBewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichenVorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehindertewerden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Universitätsklinikum MünsterAlbert-Schweitzer-Campus 1 · Gebäude D5 · 48149 Münster