Studien- / Projektmanager (gn*)

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden KrankenhäuserDeutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe undmedizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wirbrauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unserePatienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten,damit Sie selbst weiter wachsen können.

Die Sektion Transplantationsnephrologie / Medizinische Klinik D (LeitungFrau Prof. Dr. Barbara Suwelack) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunktzunächst befristet bis zum 29.02.2024 mit der Möglichkeit derWeiterbeschäftigung einen

Studien- / Projektmanager (gn*)

(*gn=geschlechtsneutral)vollzeitbeschäftigt, Vergütung nach TV-L

Kennziffer: 03736

Die medizinische Forschung hat im Laufe der letzten Jahrzehnte großeErfolge erzielt. Wollen Sie an einer zentralen Stelle mithelfen dieseErfolgsgeschichte weiterzuschreiben?Im Rahmen des BMBF-geförderten Projektes „Safety of Living Kidney Donor-the German National Register( SOLKID-GNR)“, dem ersten deutschenLebendspenderegister suchen wir einen Studien- / Projektmanager.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Projektkoordination eines multizentrischen biomedizinischen Forschungsvorhabens
  • Projektbetreuung von der Planung, über Vorbereitung, bis zur Durchführung
  • Einreichung von Forschungsvorhaben bei den Ethikkommissionen
  • Zusammenarbeit mit den Projektleitern und -beteiligten
  • Projektbetreuung

Wir erwarten von Ihnen:

  • Erfahrungen bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung klinischer Forschungsvorhaben
  • Medizinisches Fachwissen
  • Fundierter Umgang mit regulatorischen Einheiten und Behörden
  • Erfahrungen im Qualitäts- und Risikomanagement
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Fähigkeit zum konzeptionellen, strukturellen und prozessorientierten Arbeiten
  • Selbständige, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Organisations-, Koordinationsgeschick und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen eine gezielte Einarbeitung sowie ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet, in dem Sie selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten können. Weiterhin arbeiten Sie in einem aufgeschlossenen und engagierten Studienteam in einer guten Arbeitsatmosphäre.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Prof. Barbara Suwelack, Tel.: 0251 83-51410.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportalbis zum 20190604. Mehr Informationen erhalten Sieunter www.karriere.ukmuenster.de.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und istdaher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Esbesteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. DieBewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichenVorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehindertewerden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Universitätsklinikum MünsterAlbert-Schweitzer-Campus 1 · Gebäude D5 · 48149 Münster