Studentische Hilfskraft (gn*) für die medizinische Informatik

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden KrankenhäuserDeutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe undmedizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wirbrauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unserePatienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten,damit Sie selbst weiter wachsen können.

Für das Institut für Medizinische Informatik der WestfälischenWilhelms-Universität (Prof. Dr. Martin Dugas) suchen wir zumnächstmöglichen Zeitpunkt zunächst für sechs Monate befristet eine

Studentische Hilfskraft (gn*) für die medizinische Informatik

teilzeitbeschäftigt mit max. 10 Wochenstunden(*gn=geschlechtsneutral)

Kennziffer: 03695

Am Institut für Medizinische Informatik (IMI) des UniversitätsklinikumsMünster soll ein Entscheidungsunterstützungssystem für die medizinischeRoutineversorgung basierend auf Maschinellem Lernen entwickelt werden.Eine Besonderheit dieses Systems ist, dass die Voraussagen für dieBenutzer verständlich sein müssen, um Transparenz für die medizinischenEntscheidungen zu gewährleisten. In einem ersten Schritt soll einPrototyp in Java implementiert werden, der über ein Web Frontend vommedizinischen Personal bedient werden kann. Das Aufgabengebiet umfasstdie Einarbeitung in die verwendeten Methoden des Maschinellen Lernensund Unterstützung bei der Implementierung des Prototypens.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Unterstützung bei der Entwicklung einer Java-Web-Anwendung mit Spring MVC, welche bestehende Maschinelle Lernen Algorithmen integriert und eine einfach Bedienung erlaubt
  • Entwicklung und Umsetzung eines intuitiven Bedienkonzepts mit Web Technologien (HTML, CSS, JS)
  • Einarbeitung in Methoden des Maschinellen Lernens mit nachvollziehbaren Voraussagen

Wir erwarten von Ihnen:

  • Studium der Informatik, Medizinischen Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einer verwandten Fachrichtung (Fachhochschule oder Universität)
  • Fundierte Kenntnisse in der Programmiersprache Java
  • Interesse an der Frontend-Entwicklung
  • Vorkenntnisse zu Maschinellem Lernen und Erfahrungen mit Spring, HTML, CSS, JS sind wünschenswert
  • Engagement und eigenverantwortliches Arbeiten sowie gute Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit flexiblen Arbeitszeiten sowie eine gute wissenschaftliche Betreuung und Hilfestellung.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Stefan Hegselmann, E-Mail: stefan.hegselmann@uni-muenster.de.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportalbis zum 20190510. Mehr Informationen erhalten Sieunter www.karriere.ukmuenster.de.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und istdaher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Esbesteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. DieBewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichenVorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehindertewerden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Universitätsklinikum MünsterAlbert-Schweitzer-Campus 1 · Gebäude D5 · 48149 Münster