Study Nurse (gn*)

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden KrankenhäuserDeutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe undmedizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wirbrauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unserePatienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten,damit Sie selbst weiter wachsen können.

Die Arbeitsgruppe „Translationale Schmerzforschung“ der Klinik fürAnästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie unter derLeitung von Frau Univ.-Prof. Dr. Esther Pogatzki-Zahn sucht zum01.04.2019 befristet für zwei Jahre mit der Möglichkeit derWeiterbeschäftigung eine

Study Nurse (gn*)

teilzeitbeschäftigt mit 60%, Vergütung nach TV-L

Kennziffer: 03455

(*gn=geschlechtsneutral)

Ihr Aufgabenbereich:

  • selbstständige Erhebung und Dokumentation der studienrelevanten Daten
  • selbstständige Durchführung innovativer neuer Methoden wie die quantitative sensorischen Testung, QST
  • sachgerechte Ablage der Studiendokumente sowie deren Archivierung
  • Pflege der Datenbanken
  • koordinative Tätigkeiten
  • Kontakt mit den kooperierenden Institutionen

Wir erwarten von Ihnen:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger, MFA oder eines vergleichbaren Ausbildungsberufs
  • Weiterbildung zur Study Nurse gemäß der ICH-GCP-Richtlinien
  • erste Erfahrungen in klinischen Studien
  • sicherer Umgang mit den MS-Office Programmen sowie SPSS
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • selbstständige, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie organisatorisches Geschick
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Studientreffen

Wir bieten Ihnen eine gezielte Einarbeitung sowie ein interessantes Aufgabengebiet, in dem Sie selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten können. Weiterhin arbeiten Sie in einem aufgeschlossenen und engagierten Studienteam in einer guten Arbeitsatmosphäre.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Martina Wichmann (Studienassistentin), Tel.: 0251 83-48317.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportalbis zum 20190227. Mehr Informationen erhalten Sieunter www.karriere.ukmuenster.de.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und istdaher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Esbesteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. DieBewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichenVorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehindertewerden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Universitätsklinikum MünsterAlbert-Schweitzer-Campus 1 · Gebäude D5 · 48149 Münster