Auszubildende zum Tischler (gn*)

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden KrankenhäuserDeutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe undmedizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wirbrauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unserePatienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten,damit Sie selbst weiter wachsen können.

Wir suchen für die UKM Infrastruktur Management GmbH zum 1. August 2019

Auszubildende zum Tischler (gn*)

(*gn=geschlechtsneutral)

Kennziffer: 02967

Tischler arbeiten mit natürlichen Werkstoffen wie Holz, aber auch mitHolz-Ersatzstoffen, Metallen und Glas. So vielfältig wie die Materialiensind auch die Produkte, die in diesem Beruf hergestellt werden. Vom Bauder Möbel bis zur ganzen Inneneinrichtung lernen Sie einen Beruf derneben geschickten Händen auch ein hohes Maß an technischem Verständnisbraucht.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Gestalten und Konstruieren von Produkten
  • Planen und Vorbereiten von Arbeitsabläufen
  • Be- und Verarbeiten von Holz, Holzwerk- und sonstigen Werkstoffen
  • Einrichten, Bedienen und Instandhalten von Werkzeugen und Maschinen
  • Durchführen von Montage- und Demontagearbeiten

Wir erwarten von Ihnen:

  • einen Hauptschulabschluss
  • handwerkliches Geschick
  • ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • die Bereitschaft selbstständig zu arbeiten
  • ein hohes Maß an Sorgfalt

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit in einem aufgeschlossenen und kommunikativen Team sowie geregelte Arbeitszeiten und eine angemessene Ausbildungsvergütung.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Thomas Bruns, Tel. 0251/83-46350.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportalbis zum 20181019. Mehr Informationen erhalten Sieunter www.karriere.ukmuenster.de.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und istdaher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Esbesteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. DieBewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichenVorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehindertewerden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Universitätsklinikum MünsterAlbert-Schweitzer-Campus 1 · Gebäude D5 · 48149 Münster