Einsatzkraft (gn*) bei der Werkfeuerwehr

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden KrankenhäuserDeutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe undmedizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wirbrauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unserePatienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten,damit Sie selbst weiter wachsen können.

Wir suchen für den Geschäftsbereich Zentrale Dienstleistungen -Werkfeuerwehr - angeordnet nach § 16 BHKG zum nächstmöglichen Zeitpunkteine

Einsatzkraft (gn*) bei der Werkfeuerwehr

in der Besoldungsgruppe A7, Laufbahngruppe 1, zweites Einstiegsamtvollzeitbeschäftigt

Kennziffer: 02323

(*gn=geschlechtsneutral)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Sicherstellung des abwehrenden Brandschutzes
  • Aufgabenwahrnehmung im Bereich des vorbeugenden Brandschutzes
  • Durchführen von Brandschutzunterweisungen für unsere Mitarbeiter und von Baustellenbrandschutzunterweisungen
  • Wartung und Prüfung der brandschutztechnischen Anlagen und Einrichtungen
  • Mitarbeit in der Einsatzzentrale

Wir erwarten von Ihnen:

  • Nachweis einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung für die Laufbahngruppe 1, zweites Einstiegsamt (ehemals mittlerer feuerwehrtechnischer Dienst, bereits abgelegte Laufbahnprüfung - B I)
  • Uneingeschränkte Tauglichkeit für den Einsatzdienst sowie eine gültige Atemschutztauglichkeit - G 26.3
  • gültiger Führerschein Klasse C
  • Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Erfahrung im Bereich Mitarbeiterschulungen ist wünschenswert
  • Hohes Maß an Bereitschaft zur ständigen Fort- und Weiterbildung

Wir bieten Ihnen einen attraktiven und anspruchsvollen Arbeitsplatz innerhalb eines motivierten Feuerwehrteams und ermöglichen Ihnen sehr gute persönliche und fachliche Fort- und Weiterbildungen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Markus Schwienheer (Leiter der Werkfeuerwehr), Tel.: 0251 / 83 - 49 390.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportalbis zum 20180527. Mehr Informationen erhalten Sieunter www.karriere.ukmuenster.de.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und istdaher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Esbesteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. DieBewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichenVorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehindertewerden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Universitätsklinikum MünsterAlbert-Schweitzer-Campus 1 · Gebäude D5 · 48149 Münster